Suche:
Startseite     Sitemap     Kontakt     Impressum     Mitglieder-Bereich     Webmail     RSS-Feed   RSS-Feed
Schutzbereich der Stadtfeuerwehr Weiz

Silvester

Silvester: Brandschutztipps für Raketen bzw. Feuerwerk

Da es im Umgang mit Feuerwerkskörpern besonders zu Silvester immer wieder zu Personenverletzungen und Bränden aller Art kommt, finden Sie hier einige Hinweise, die Sie beim Entzünden beachten sollten.
 

  • Halten Sie Feuerwerksartikel von Kindern fern!
     
  • Lagern Sie Raketen und Knallkörper vorschriftsgemäß.
     
  • Lesen Sie die Gebrauchsanweisungen!
     
  • Entzünden Sie die Feuerwerkskörper nur im Freien und keinesfalls in geschlossenen Räumen!
     
  • Nehmen Sie Rücksicht auf Menschengruppen und ältere Personen! Besonders in der Nähe von Altenheimen oder Krankenhäusern keinesfalls Feuerwerksartikel abfeuern.
     
  • Werfen Sie ordnungsgemäß angezündete Knallkörper sofort weg und versuchen Sie diese ggf. nicht erneut zu zünden.
     
  • Feuern Sie Raketen nur senkrecht und aus stabilen kippfesten Vorrichtungen ab!
     
  • Zünden Sie Kracher nicht in Dosen oder Glasflaschen an!
     
  • Richten Sie Feuerwerkskörper nie auf Personen.
     
  • Achten Sie immer auf die Flugrichtung der Raketen.
    (Beachten Sie Holzhäuser, offene Fenster, Vordächer, etc.)
     
  • Achten Sie allgemein auf brennbare Gegenstände in der Umgebung. Das Entzünden in der Nähe von Firmengeländen (mit Gefahrgut oder Explosionsgefahr) ist strengstens verboten.
     
  • Feuerwerkskörper der Klasse 2 dürfen nur von Personen über 18 Jahren verwendet werden.